Unsere 1. Herren empfängt am Sonntag um 15:00 den TSV Neubruchhausen I. Nach bisher guten Ergebnissen in der noch jungen Saison muss unbedingt der nächste Dreier eingefahren werden um die komfortable Ausgangslage nicht wieder zu verspielen. Auf zum Sieg, Männer! ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

Unsere 1. Herren konnte den TSV Heiligenrode gestern mit 2:0 schlagen. Trotz teilweise schleppendem Tempo konnte man sich diverse hochkarätige Torchancen herausspielen. Bei besserer Chancenauswertung hätte das Spiel bereits nach zwanzig Minuten entschieden sein können. Mitte zweiter Halbzeit rettete Keeper Dominik Knost stark im eins gegen eins bei der einzigen Chance der Gäste. Kurz vor Abpfiff gelang dann endlich die ersehnte Vorentscheidung. So bleibt man auch nach sechs Spieltagen weiter ungeschlagen und bereits zum vierten Mal ohne Gegentor. Auch wenn die Tabelle noch nicht sehr aussagekräftig ist, scheint man sich oben festsetzen zu können und grüßt aktuell von der Tabellenspitze. Sonntag Nachlegen, Jungs! ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

Beim morgigen Spiel unserer 1. Herren wurde aufgrund einer Veranstaltung in Heiligenrode kurzfristig das Heimrecht getauscht. Anstoß gegen den TSV ist nun auf heimischem Platz um 15:00! Nach fünf Spieltagen ohne Niederlage, soll die Serie morgen natürlich ausgebaut werden. Mit weiteren drei Punkten könnte man seinen Platz in der Spitzengruppe festigen. Etwas gut zu machen hat man aufgrund zweier Unentschieden gegen den TSV Heiligenrode in der Vorsaison ohnehin. Spaß haben, Männer! ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

+++2.Platz in Neuenkirchen mit 6:2 Toren+++

Am Sonntag, den 18.09.2016 trat unsere F1-schwarz zum zweiten NFV-Turnier der Saison in Neuenkirchen an. Wir bekamen es neben TuS Varrel blau auch mit den beiden Mannschaften von Weyhe-Lahausen und den Mannschaften aus Seckenhausen und Bramstedt zutun.
Wir begannen das Turnier gegen die 2.Mannschaft von Lahausen, welches wir, nach einem fordernden , ausgeglichenen Spiel, mit 1:1 beendeten. Am Ende der gefolgten halben Stunde Pause traten wir der Bramstedter Mannschaft gegenüber, welche sich aufgrund geringer Spieleranzahl über das Turnier einen Torwart der anderen Teams geliehen hatten. Dieses Spiel endete, da unsere Jungs noch den Schwung aus dem ersten Spiel mitnehmen konnten, mit 3:1. Das dritte Spiel, gegen Seckenhausen, lief ähnlich wie das vorige jedoch trafen unsere Spieler öfter das Torgestell und so kamen wir nicht über ein 2:0 Sieg hinaus, welcher erst in den letzten 2 Minuten zustande kam (8 minuten lang 0:0). Nun mussten wir noch gegen Lahausens erste Mannschaft und Varrel blau antreten, auch in dieser Reihenfolge. Da diese beiden Partien sich im Ergebnis (0:0) nicht unterschieden, ist eigentlich nur zu sagen, dass beide Teams einen großen Fortschritt verbuchen konnten und unsere Jungs sehr gut beschäftigten. Beide Partien spielten sich meist im Zentrum ab und lebten von den großen Konterchancen, die an den jeweiligen Torhütern vereilt wurden. Das Spiel gegen Varrel blau war, wie schon letzte Woche, ein sehr guter Abschluss des Turnieres für uns.

Zum Abschluss, nach Verzehren der Gummibärchen, ist noch zu sagen, dass wir trotz angeschlagenen und fehlenden Spielern ein super Turnier gespielt haben und einige Spiele wären mit mehr bzw. weniger fitten Spielern deutlich anders ausgegangen. Auch beim darauffolgenden Training am Montag waren die Ausfälle zu spüren, da von 14 Spielern, nur 7 erschienen sind.

Nun bleibt noch zu hoffen, dass sich zu Donnerstag alle auskurierenm damit wir im Autohaus Anders Cup Achtelfinalheimspiel gegen Barrien aus dem vollen schöpfen können. Also bis dahin…
... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

+++ U09 Junioren Team blau mit neuen Regenjacken +++

Sportlich sind wir absolut auf dem aufsteigenden Ast. Ebenso in Sachen Sponsoring.

Am Sonntag, den 11.09.2016 hatten wir unseren langen Trainingstag absolviert. Am Vormittag kam unser neuer Sponsor Herr Marco Schnakenberg von der Elektrotechnik Wilhelm Suhr GmbH. Mitgebracht hat er für alle Spieler und Trainer neue Regenjacken.

Pünktlich zum Herbst können wir die Jacken sehr gut gebrauchen. Ein ganz herzliches Dankeschön an Marco Schnakenberg für die Unterstützung.
... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

Unsere 1. Herren bleibt auch nach dem fünften Spieltag weiter ungeschlagen. Trotz einer eher durchschnittlichen Leistung konnte man den SV Dreye mit 3:0 nach Hause schicken und ist auf einem guten Wege, sich oben in der Tabelle festzusetzen! Nächste Woche nachlegen, Männer! ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

💙💙💙 U09 Team blau 💙💙💙

Heute morgen ging es zum 2. NFV Turnier nach Neuenkirchen, wo man auf die starken Teams von Weyhe Lahausen 1 & 2, Varrel schwarz, sowie Bramstedt und Seckenhausen.
Starkes Teilnehmer, aber auch starkes Varrel blau, was an diesen Tag einen super Tag erwischte.
Im ersten Spiel traf man auf Bramstedt. Auch wenn man sich am Anfang schwer tat, übernahm die Macht von der Bäke immer mehr das Zepter in die Hand und konnte sich immer mehr Torchancen herausspielen, sodass 2 richtig gute Spielzüge später zu den ersten beiden Toren führte, sodass die blauen Stars 2:0 gewinnen konnte.

Im zweiten Spiel waren unsere roten Freunde aus Seckenhausen zu Gast. Hier konnte man von Anfang gut nach vorne spielen. Nach 6 Minuten dass 1:0 für unsere blauen Wilden. Ein super Sololauf führte zum Tor. Ein Spiel dass allerdings 10 Minuten dauerte wurde nicht beachtet, denn es kam durch kleine unkonzentrierte verteidigen zum unverdienten Ausgleich, schade!

Im dritten Spiel war Wiedergutmachung angesagt und dass auch noch gegen Weyhe- Lahausen 1...schwerer Gegner, steile Entwicklung unserer Mannschaft. Was wird es ?
Unglaublich!!!! 0:0 heisst es nach 10 Minuten. Nach vielen Duellen, endlich ein Punktgewinn gegen Lahausen. Tolle Verteidigung, tolle Twitter und Torwart.

Im vierten Spiel ging es gegen die zweite Truppe aus Lahausen. Leider wurde die Vorgaben nicht umgesetzt, dass das Spiel halt deutlich an den Gegner ging.

Im letzten Spiel gegen Varrel Team schwarz wollte jeder nochmal nochmal alles geben. Ein Spiel zwar mit mehr Ballbesitz bei schwarz, aber eine so auf eine super, geile Art gelöstest Abwehrverhalten .😊 Auch nach vorne hatten wir in einen fairen Spiel eine sehr gute Torchance, die knapp am Tor vorbeiging. Daher endete in einen fairen, wieder einmal spannenden Vereinsderby das Duell zurecht mit 0:0.

Fazit: Geiles Turnier mit toller Kampfeinstellung und super Pässen sorgte in einer sehr schweren Gruppe für nur eine Niederlage in 5 Spielen. Glückwunsch Jungs 😊. Nächstes weekend ist Ruhe, ehe es wahrscheinlich Anfang Oktober, statt mit einen NFV Turnier, mit einem Testspiel weitergeht.
... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

Unsere 3.Herren musste sich am Nachmittag gegen TuS Syke II mit 1:2 geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Flex nach einem Freistoß von Sascha. ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

Die Damen verlieren ihr Auswärtsspiel mit 5:0. ... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen

U16... viel mehr brauch ich nicht sagen.

1:0 Janis, 2:0 Marc 3:0 Bennet 4:0 Jesse 5:0 Bennet
... AusklappenEinklappen

Auf Facebook sehen
© 2015 - varrelfussball.de